Produktionserweiterung

Die Agentur für Innovation und Entwicklung Andalusien (IDEA), die dem Ministerium von Arbeit, Unternehmen und Handel unterstellt ist, hat dem Unternehmen Green Cold Sistemas Industriales, S.L. eine Förderungssumme von 472.625,73 EUR für das Projekt “Produktionserweiterung durch die Verlegung des Firmensitzes von Lucena nach Cabra und Erwerb von Werkhalle und Maschinenpark” erteilt, mit einer Gesamtinversion von 1.350.359,23 EUR aus dem Förderplan für die industrielle Entwicklung und Erschaffung von Arbeitsplätzen in Andalusien. Diese Förderung wurde zu 80% durch den Europäischen Fonds für die Regionale Entwicklung finanziert, unter Ausführung des “Operationelle Programm FEDER in Andalusien für 2014 – 2020”, mit dem Ziel, ein wettbewerbsfähigeres Unternehmensnetz zu erschaffen.